Am Schöpfwerk

Als MieterIn können Sie sich ab 7.9. exklusiv vorab Anteile für unser neues Beteiligungsprojekt Am Schöpfwerk sichern und profitieren von 1,75% Vergütung.

 

Eröffnung des neuen Mieterbeteiligungsmodells Am Schöpfwerk(c) PID/JobstZoom
Gemeinsam mit Wiener Wohnen entstand unser neues Projekt MieterInnenbeteiligung, bei dem die BewohnerInnen der Wohnhausanlage Am Schöpfwerk exklusiv vorab Anteile an der neuen Photovoltaikanlage kaufen können.
 


In der großen städtischen Wohnhausanlage wurde kürzlich eine Photovoltaikanlage von Wien Energie fertiggestellt. Die Paneele auf den Dächern der Wohnhäuser haben eine Leistung von 319 Kilowattpeak (kWp) und produzieren Naturstrom für umgerechnet 132 Haushalte pro Jahr. Die Energie aus der Sonne wird in das allgemeine Stromnetz eingespeist. Erstmals in einem Gemeindebau können sich die MieterInnen der Wohnhausanlage Am Schöpfwerk bevorzugt am Ausbau erneuerbarer Energie beteiligen, davon profitieren und gleichzeitig den Umwelt- und Klimaschutz unterstützen. Als MieterInnen haben Sie ein ein Vorkaufsrecht und können sich ab 7. September beteiligen. Die Paneele an der Photovoltaikanlage können zu je 950 Euro gekauft werden, pro Person maximal zehn Stück. Die Anteile werden mit 1,75 Prozent vergütet, über eine Laufzeit von bis zu 25 Jahren. Insgesamt stehen 1.229 Anteile zum Verkauf.

Mit der Anlage leisten wir gemeinsam einen wertvollen Beitrag zur ökologischen Energiegewinnung in Wien. Aufgrund ihrer architektonischen Beschaffenheit erwies sich die Wohnhausanlage am Standort Zanschkagasse/Am Schöpfwerk für die Errichtung einer Photovoltaikanlage als besonders geeignet. 

 

MieterInnen der Anlage Am Schöpfwerk haben ein exklusives Vorkaufsrecht an dieser Anlage. Das Mieterbeteiligungsprojekt wird als Sale-and-Lease Back Modell angeboten.

Alle Details:

  • MieterInnen der Anlage Am Schöpfwerk können sich exklusiv vorab online anmelden.
  • Ein Paneel kostet 950 Euro.
  • Anschließend erhalten Sie die Teilnahmebedingungen und einen Zahlschein per Post zugesendet.
  • Mit Einzahlung tritt der Vertrag mit Wien Energie in Kraft und Sie werden offiziell MiteigentümerIn.
  • Die einzelnen BürgerInnen vermieten die Paneele an Wien Energie und erhalten dafür eine jährliche Vergütung vom investierten Betrag.
  • Einmal jährlich wird die Miete direkt auf das bei der Anmeldung angegebene Konto ausgezahlt.
  • Die Laufzeit beträgt mindestens fünf Jahre, wobei es eine Möglichkeit zur vorzeitigen Kündigung gibt.
  • Die Verwaltungsgebühr bei vorzeitiger Kündigung beträgt 75 Euro.
  • Nach Ablauf der Lebensdauer der Anlage nach circa 25 Jahren kauft Wien Energie die Solarpaneele zurück und der Beteiligungsbeitrag fließt zur Gänze an Sie zurück.
 Standort:    Am Schöpfwerk 29, Zanaschkagasse 12-16
 PV-Anlage:   13 Teilanlagen
 Anzahl der Module:   1.229
 Modulfläche:  ca. 2.000 m²
 Dachfläche:  ca. 4.800 m²
 Leistung:   319 Kilowattpeak (kWp)
 Jahresproduktion:   330.000 kWh pro Jahr
 Versorgte Haushalte:  umgerechnet 132

Fehler

Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Umweltbeitrag seit 1.1.


Monatlicher Ertrag